kulturkreis gp logo

Musikgenuss trotz Pandemie

 

Covid 19 ist eine besondere Herausforderung für alle, die Kulturveranstal-tungen anbieten, für alle Künstler und für das Publikum. Aufgrund der wachsenden Zahl an Geimpften ist für die Gesundheitsämter jetzt ein Status erreicht, der mit einer konsequenten 3-G-Kontrolle fortan unabhängig von tagesaktuellen Inzidenzen eine gewisse Planungssicherheit bietet.

Wir haben uns, obwohl es erlaubt wäre, für die bevorstehende Saison entschlossen, nicht die maximale Zuschauerzahl zuzulassen. Daher wird die Stadthalle mit weniger Stuhlreihen und einem Mindestabstand zwischen den Reihen von 1,5 m bestuhlt. Dies entbindet uns nicht der unvermeidlichen Maskenpflicht bei Veranstaltungen in geschlossenen Räumen und der sogenannten 3G-Regel (siehe nebenstehenden Kasten), gewährleistet aber, dass alle Mitglieder und eine gewisse Zahl an spontanen Konzertbesuchern Platz in nur einem abendlichen Konzert finden – ohne zusätzlichen Nachmittagstermin.

Der untenstehende Saalplan gilt für alle Kammerkonzerte. Im Falle größerer Nachfrage können wir bei den Kammerkonzerten die Kapazität durch Erweiterung der Halle erhöhen.

Wir hoffen, mit diesen Entscheidungen allen unseren Mitgliedern und Besuchern einen unbeschwerten Konzertgenuss bieten zu können und freuen uns auf die neue Saison voller musikalischer Höhepunkte.

Der Vorstand des Kulturkreis Göppingen e.V.
Gerald Buß, Rainer Hasert, Wolfram Hosch, Volker Rendler-Bernhardt, Ulrike Albrecht, Michael Wirkner und Isabelle Grupp

Bitte beachten Sie auch das Hygienekonzept der Stadthalle Göppingen.

 

Massnahmen für Ihre Sicherheit


3G-Regel

Zutritt erhalten nur Besucherinnen und Besucher, die
GEIMPFT (Nachweis per Ausweis oder App)
GENESEN (Nachweis per Ausweis oder App)
GETESTET (Bescheinigung analog oder digital nicht älter als 24 Stunden) sind.

Maskenpflicht

Leider müssen alle Besucher während des Konzerts eine medizinische Mund- und Nasenbedeckung tragen.

Personalisierte Karten

Aufgrund der Dokumentationspflicht werden alle Karten über unseren Ticketpartner EasyTicket personalisiert. Für Mitglieder besteht aber wieder die Möglichkeit, einen „Stammplatz“ zu buchen.

Besucher mit erhöhtem Sicherheitsbedürfnis

Für Sie haben wir – in geringer Anzahl – eine Lösung. Bitte setzen Sie sich mit unserer Geschäftsstelle in Verbindung.
Tel. 07161 650-4110

 

Im Abonnement bevorzugt

Wunschplatz sichern, Luca-App nutzen

Die Corona-Verordnung beinhaltet eine Dokumentationspflicht. Wir sind daher als Veranstalter verpflichtet, sitzplatzgenau die Personen zu dokumentieren, die im Konzert waren. Allerdings ist in diesem Jahr wieder die Vergabe eines „Stammplatzes“ möglich.

Unsere Mitglieder erhalten vor dem Saisonstart und vor dem freien Verkauf eine E-Mail mit zwei ganz persönlichen Gutscheincodes. Einer gilt für die Kammerkonzerte, die in der Regel im Foggia-Saal stattfinden, der andere für die Orchesterkonzerte im Doppelsaal. Mit diesen Codes und einem Link zu unserem Ticket-Partner EasyTicket erhalten Sie die Möglichkeit, sich Ihren Wunschplatz für die gesamte Saison zu sichern – mit einer Buchung! Wer also schnell seine Codes einlöst, kann sich seinen Lieblingsplatz ausssuchen.

Damit Karten auch weitergegeben werden können und ein Ticketverkauf über die Abendkasse möglich wird, erfassen wir mit Ihrer Unterstützung alle Konzertbesucher mit der Luca-App. Die meisten werden sie bereits kennen, aber für alle, die diese datensichere digitale Erfassung von Anwesenheit noch nicht nutzen, haben wir hier die QR-Codes zum Download der App abgedruckt.

Bitte helfen Sie uns mit der Nutzung der Luca-App, den Erfassungsaufwand, so gering wie möglich zu halten. Vielen Dank für Ihr Verständnis und Ihre Kooperation!


Der direkte Weg zum Download der Luca-App


Gerne hilft Ihnen bei Problemen die Geschäftsstelle weiter.
Telefon: 07161 650-4110.

Ein Abonnement sichert Vorteile. Werden Sie Mitglied!

 


Klick auf das Bild öffnet die Informationen vergrößert in einem neuen Tab/Fenster.


       Impressum
       Datenschutz

Copyright © – 2018. Alle Rechte vorbehalten